LEBENSHAUS HEITERSHEIM

Staufener Str. 1a · 79423 Heitersheim
Telefon 07634 / 551719
Fax 07634 / 552089
Email

§ 1 Name, Sitz, Geschäftsjahr

1. Der Verein führt den Namen Ökumenisch-solidarische Gemeinschaft Lebenshaus und soll in das Vereinsregister eingetragen werden; nach Eintragung lautet der Name »Ökumenisch-solidarische Gemeinschaft Lebenshaus e.V.«. Der Verein hat seinen Sitz in Heitersheim.

2. Das Geschäftsjahr des Vereins ist das Kalenderjahr.

§ 2 Zweck des Vereins

1. Zweck des Vereins ist die Hilfe für bedürftige Personen.

2. Der Satzungszweck wird insbesondere verwirklicht durch

3. Zur Durchführung seiner Aufgaben kann der Verein geeignete Fachkräfte beschäftigen.

Die Arbeit des Vereins geschieht auf der Grundlage des Evangeliums im Geiste christlicher Nächstenliebe.

§ 3 Gemeinnützigkeit

1. Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige und mildtätige Zwecke im Sinne des Abschnitts "steuerbegünstigte Zwecke" der Abgabenordnung. Er ist selbstlos tätig und dient nicht eigenwirtschaftlichen Zwecken.

2. Mittel des Vereins dürfen nur für satzungsmäßige Zwecke verwendet werden. Die Mitglieder erhalten keine Zuwendungen aus Mitteln des Vereins.

3. Der Verein darf keine Person durch zweckfremde Aufgaben oder unverhältnismäßig hohe Vergütung begünstigen. Auch darf keine Person durch Verwaltungsaufgaben, die dem Verein zweckfremd sind, begünstigt werden.

§ 4 Mittel

Der Verein erhebt Mitgliedsbeiträge, deren Höhe die Mitgliederversammlung festlegt.

§ 5 Mitgliedschaft

1.Der Beitritt zum Verein ist schriftlich zu beantragen. Über den Antrag entscheidet der Vorstand.

2. Die Mitgliedschaft endet durch

§ 6 Organe

Die Organe des Vereins sind:

§ 7 Mitgliederversammlung

Die Mitgliederversammlung wird durch schriftliche Einladung an alle Mitglieder unter Mitteilung der Tagesordnung und unter Wahrung einer Einladungsfrist von 14 Tagen einberufen

§ 8 Beschlussfassung durch die Mitgliederversammlung

1. Die ordnungsgemäß eingeladene Mitgliederversammlung ist beschlussfähig, wenn wenigstens 13 Mitglieder anwesend sind.

2. Jedes anwesende Mitglied hat eine Stimme.

3. Aufgaben der Mitgliederversammlung sind insbesondere

§ 9 Protokollierung

Über jede Sitzung des Vorstandes und der Mitgliederversammlung ist ein Beschlussprotokoll zu führen und von der/vom jeweiligen SchriftführerIn und einer/einem der Vorsitzenden zu unterzeichnen.

§ 10 Zusammensetzung des Vorstandes und Vertretungsbefugnis

1. Der Vorstand des Vereins setzt sich zusammen aus

2. Die/der erste Vorsitzende und die/der stellvertretende Vorsitzende vertreten den Verein je einzeln. Die übrigen Vorstandsmitglieder sind jeweils zu zweit vertretungsberechtigt.

3. Der Vorstand führt die Geschäfte des Vereins. Er kann eine/einen GeschäftsführerIn bestellen.

4. Der Vorstand nimmt intern eine Geschäftsverteilung vor. Er kann sich eine Geschäftsordnung geben.

5. Hauptamtliche MitarbeiterInnen des Vereins können nicht Vorstandsmitglieder sein.

§ 11 Wahl und Aufgaben des Vorstandes

1. Der Vorstand wird auf zwei Jahre von der Mitgliederversammlung gewählt. Die Wiederwahl ist zulässig. Bis zur Neuwahl des Vorstandes führt der alte Vorstand die Geschäfte weiter.

2. Der Vorstand hat alle Angelegenheiten des Vereins zu beraten und zu entscheiden, soweit nicht die Mitgliederversammlung zuständig ist (§ 8 Abs. 3 der Satzung).

§ 12 Satzungsänderung und Auflösung des Vereins

1. Satzungsänderungen und die Auflösung des Vereins bedürfen einer 2/3-Mehrheit der abgegebenen Stimmen. Anträge zur Satzungsänderung oder Auflösung des Vereins müssen mit der Einladung zu der Mitgliederversammlung bekanntgegeben werden.
Bezüglich der Beschlussfähigkeit gilt § 8 Abs. 1.

2. Bei Auflösung des Vereins fällt sein Vermögen an den "Lebenshaus - ökumenische Gemeinschaft für soziale Integration e.V." mit Sitz in 7730 Villingen-Schwenningen, der es ausschließlich und unmittelbar für gemeinnützige und mildtätige Zwecke zu verwenden hat.


Der Verein ist am 04. Oktober 1992 errichtet.

04.10.92: Gründungsversammlung
01.09.93: 1. Satzungsänderung
06.03.96: 2. Satzungsänderung